industriell geführte Beleuchtung für Lagerhäuser, gewerbliche Einrichtungen

Was ist  hohe Buchtbeleuchtungund welche Anwendungen profitieren davon?

Wann immer ein großer Innenraum beleuchtet werden muss, hohe Buchtbeleuchtung ist in der Regel angemessen. Betrachten Sie Räume wie Produktionsstätten, Turnhallen, Lagerhäuser, große Kaufhäuser, Fabriken und mehr. Diese Einrichtungen sind in der Regel riesig und decken viel vertikalen und horizontalen Raum ab. Dies erfordert eine leistungsstarke Beleuchtung, um die entsprechenden Fußkerzenstufen für eine angemessene Beleuchtung bereitzustellen. Hochregallampen hängen normalerweise über Haken, Ketten oder Anhänger von der Decke oder können direkt an der Decke befestigt werden.

Verschiedene Branchen und Einrichtungen erfordern Hochregallampen. Einige der häufigsten sind:

  • Gewerberäume
  • Industrieanlagen
  • Fertigungsstätten
  • Schul- und Universitätsgymnasien
  • Kommunale Einrichtungen wie Gemeindezentren oder Erholungszentren
  • Kommerzielle Anwendungen wie Kaufhäuser

Warum LED-Hochregallampen anstelle von Metallhalogenid, fluoreszierend oder anderen herkömmlichen Hochregallichter?

In der Vergangenheit wurden (und werden) verschiedene Arten von Beleuchtungstechnologien in Lager- und Industrieumgebungen eingesetzt, wenn Hochregallampen erforderlich waren. Einige der häufigsten umfassen Metallhalogenid (MH), Hochdrucknatrium (HPS) und Fluoreszenz. Während jede dieser Lampen ihre Vorzüge hat, übertrifft die industrielle LED-Beleuchtung ihre herkömmlichen Gegenstücke in wichtigen Punkten. Schauen wir uns einige der verschiedenen Überlegungen an, wenn wir entscheiden, ob eine LED-Nachrüstung für Ihr Lager oder Ihren Industriebereich geeignet ist.

  • Industrielle LED-Beleuchtung gegen Metallhalogenid Hochregallichter: Wenn Sie schon einmal bei einem Ballspiel waren, besteht die Möglichkeit, dass die Lichter, die das Feld beleuchten, aus Metallhalogenid bestehen. MH-Lampen sind im Sport- und Lager- / Industriebereich üblich (sowie in Umgebungen, in denen große, hohe Räume beleuchtet werden müssen). Zu den Vorteilen von MH-Leuchten gehören eine anständige Farbwiedergabe und vergleichsweise angemessene Fußkerzenwerte (im Gegensatz zu anderen Arten herkömmlicher Glühbirnen). Einige ihrer Hauptnachteile sind, dass das Aufwärmen lange dauert (manchmal 15 bis 30 Minuten), die Wartung teuer ist, das Ein- und Ausschalten flackert und ein Großteil der von ihnen erzeugten Energie als Wärme verschwendet wird.
  • LED-Hochregallampe vs HPS-Leuchten (High Pressure Sodium): HPS-Leuchten werden häufig in Lager-, Industrie-, Geschäfts- und Freizeiteinrichtungen eingesetzt, in denen eine Beleuchtung mit hoher Bucht angemessen ist. Zu ihren Vorteilen zählen der günstige Verkaufspreis, die hohe Energieeffizienz (niedrige Betriebskosten) und die relativ lange Lebensdauer. Die HPS-Beleuchtungstechnologie behält diese Vorteile gegenüber den meisten herkömmlichen Lampen bei, verliert jedoch in allen drei Punkten gegenüber LED-Hochregallampen. Die Nachteile von HPS-Lampen sind die schlechteste Farbwiedergabe auf dem Markt und eine Aufwärmphase.
  • Industrielle LED-Beleuchtung vs Leuchtstofflampen: Obwohl etwas seltener, wird fluoreszierende Beleuchtung manchmal in Lager- oder Industrieanwendungen verwendet (hauptsächlich T12-, T8- und T5-Leuchten). Zu den Vorteilen von Leuchtstofflampen zählen günstigere Anschaffungskosten und ein relativ hoher Wirkungsgrad (insbesondere im Vergleich zu anderen herkömmlichen Lampen). Zu den Nachteilen zählen das Vorhandensein von giftigem Quecksilber (das bestimmte Entsorgungsverfahren erfordert), eine verkürzte Lebensdauer beim Ein- und Ausschalten und Ballast zur Stabilisierung des Lichts.

Was sind drei Hauptvorteile der Verwendung LED-Beleuchtungstechnik für alle Anwendungen?

Es ist kein Geheimnis, dass die LED-Beleuchtungstechnologie die Fähigkeiten der konventionellen Beleuchtung in wichtigen Punkten übertroffen hat. Zusätzlich zu den oben diskutierten Überlegungen gibt es drei allgemeine Vorteile der LED-Beleuchtung, die für alle Beleuchtungsanwendungen gelten.

  • Verringerte Wartungsanforderungen. Wie oben erläutert, haben LED-Leuchten eine vier- bis vierzigmal längere Lebensdauer als viele herkömmliche Lampen. Dies bedeutet weniger Ersatz für abgenutzte Glühbirnen. LED-Beleuchtungstechnik auch erzeugt Licht anders als bei typischer Brennstoff- und Glühlampenbeleuchtung, stattdessen eine Diode verwenden. Dies bedeutet, dass weniger bewegliche Teile zu brechen sind und folglich weniger Reparaturen oder Ersetzungen erforderlich sind. Wartung ist ein besonders wichtiger Gesichtspunkt, wenn es um Industriebeleuchtung oder Lagerbeleuchtung geht. Hochregallampen haben per Definition höhere Montagehöhen, was bedeutet, dass das Auswechseln einer Glühbirne spezielle Ausrüstung oder Kreativität erfordert. Gerüste, Laufstege und hydraulische Hebebühnen werden im Allgemeinen zum Austauschen oder Ersetzen von Glühbirnen verwendet. Jede dieser Gerüste kann zu zusätzlichen Wartungs- oder Ausrüstungskosten führen. Auch hier bedeutet die Lebensdauer der industriellen LED-Beleuchtung, dass die Leuchten viel seltener gewechselt werden müssen, was Einsparungen für Ihr Endergebnis bedeutet.
  • Verbesserte Lichtqualität. Industrielle LED-Beleuchtung und Hochregallampen erzielen im direkten Vergleich mit den meisten anderen Lampen in der Regel bessere Ergebnisse, wenn es um den Farbwiedergabeindex (CRI), die korrelierte Farbtemperatur (CCT) und Fußkerzen geht. CRI ist ein Maß für die Fähigkeit eines Lichts, die tatsächliche Farbe von Objekten im Vergleich zu einer idealen Lichtquelle (natürliches Licht) zu erkennen. In nicht-technischen Begriffen beschreibt CCT im Allgemeinen das „Leuchten“ einer Glühbirne - ist es warm (rötlich) oder kalt (bläulich weiß)? Fußkerzen vergleichen die Lichtmenge, die von einer Quelle kommt, und die Lichtmenge, die auf die gewünschte Oberfläche trifft. Sie sind im Grunde ein Maß für die Effizienz. An allen drei Fronten arbeiten LED-Leuchten sehr gut.
  • Erhöhte Energieeffizienz. Nicht nur LED-Leuchten erzeugen Licht anders, sie auch verteilen Licht anders als herkömmliche Beleuchtungslösungen, was dazu führt, dass weniger Energie benötigt wird, um die gleiche Leistung zu erzielen. Wie funktioniert das? Erstens verschwenden viele herkömmliche Leuchten viel Energie, indem sie sie als Wärme abgeben (dies ist insbesondere bei Halogen-Metalldampflampen der Fall). Zweitens sind die meisten herkömmlichen Lichter omnidirektional, was bedeutet, dass sie Licht in 360 Grad ausgeben. Es wird also viel Licht verschwendet, wenn es auf eine Decke zeigt oder verdünnt wird, weil es mithilfe von Leuchten umgeleitet werden muss. Industrielle LED-Beleuchtung für Anwendungen, die Hochregallampen erfordern, beseitigt diese beiden Probleme der Energieverschwendung (durch Wärmeverlust und omnidirektionale Emission).

Haben Sie weitere Fragen zu hohe Buchtbeleuchtung?

Wie immer, bitte zögern Sie nicht erreichen und stellen Sie uns alle Fragen direkt - wir würden uns freuen, Ihnen auf Ihrem Weg zu verbesserten energieeffizienten Beleuchtungslösungen behilflich zu sein.

Verbreiten Sie die Liebe

Hinterlassem Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet

Chat öffnen
1
WhatsApp uns
Hallo
Können wir Ihnen helfen?